Herzlich willkommen beim TSV 1877 Gerbrunn e.V.!

„E-Center Popp“ Fußball-Camp: Kicken bis zum Abwinken

Das vierte „E-Center Popp“-Fußballcamp des TSV Gerbrunn ist erfolgreich zu Ende gegangen. Bei angenehmen Temperaturen und nur einigen wenigen TRegentropfen nutzten fast 50 Mädchen und Jungen die Chance, ihre Fähigkeiten am Ball zu verbessern, beim Fußball zu schnuppern oder einfach die letzte Woche vor dem Schulbeginn mit Freunden zu verbringen.mehr…

Jeden Tag wurde gemeinsam gefrühstückt und der Tag besprochen. Anschließend trainierten die Kids in vier Gruppen nach einem individiuell ausgearbeiteten Plan. Jede Einheit wurde mit einem gemeinsamen Abschlussspiel beendet. Neben dem Gruppentraining gab es für alle angehenden Torhüter eine Extraeinheit im „Kasten“. Für alle Kinder waren die vier erlebnisreichen Tage ein Highlight der Ferienzeit.

Vielen Dank an alle Kids für den tollen Einsatz, an die Eltern aus Gerbrunn, Würzburg und Umgebung für die Anmeldung und an die Sponsoren des TSV Gerbrunn für die Unterstützung der Veranstaltung!

2017_Camp32017_Camp2

weniger

Jetzt anmelden für den 11. Huth & Dickert Fackellauf Gerbrunn

Der Fackellauf ist zurück in Gerbrunn! Nach fünf Jahren Pause veranstaltet der TSV Gerbrunn den 11. Huth & Dickert Fackellauf. Alle Läuferinnen und Läufer sind herzlich eingeladen, wieder beim stimmungsvollen Schein vieler Fackeln durch den Ort zu laufen und um Siege und Platzierungen zu kämpfen. mehr…

Wann? Samstag 18.11.2017 ab 15:00 Uhr

Wo? Neue Feuerwehr Gerbrunn, Sieboldstr. 23, 97218 Gerbrunn (Anfahrt hier)

 

Wettbewerbe:

16:30 Uhr: Bambinis: Jahrgänge 2012 und jünger (U6 und jünger) über 500 m (ohne Zeitmessung)

16:50 Uhr: Schülerlauf 1: Jahrgänge 2008 und jünger (U8 – U10) über 1,1 km (Streckenplan hier)

17:10 Uhr: Schülerlauf 2: Jahrgänge 2002 und jünger (U12 – U16) über 2,1 km (Streckenplan hier)

17:30 Uhr: Jugend- und Hobbylauf: Jahrgänge 2001 und älter (U18 und älter) über 5,7 km (Streckenplan hier)

18:45 Uhr: Hauptlauf: Jahrgänge 1999 und älter über 10 km (Streckenplan hier)

 

Anmeldung:

Die Anmeldung ist nun freigeschaltet! Ab heute könnt ihr euch für den 11. Huth & Dickert Fackellauf Gerbrunn anmelden. Jede Menge Laufspaß warten auf euch. Egal ob jung oder alt, für jeden ist die passende Strecke dabei. Zögert nicht lange und meldet euch an!

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Alle weiteren Infos findet ihr auch hier!

 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

IMG_9461

 

weniger

Fitness: Neue Angebote ab September

Fit durch den Herbst – mit dem TSV Gerbrunn kein Problem. Denn ab September starten wieder die neue Fitnesskurse Zumba und Aroha.mehr…

Aroha ab 12. September 2017

Starten Sie mit in einen 5-wöchigen Aroha-Kurs. Aroha ist ein sanftes Training mit großem Effekt: Elemente aus dem „Haka“-Kriegstanz der neuseeländischen Maori werden mit traditionellem Kung Fu und elementarem Tai Chi verbunden. Aroha ist ein optimaler gelenkschonender Fett- und Kalorienkiller. Die unkomplizierten Bewegungen ermöglichen es hervorragend, Stress abzubauen und den Kopf frei zu kriegen.

Speziell dazu komponierte Musik im ¾-Takt lässt die Stunde zu einem besonderen Erlebnis werden. Es ist ein Kurs, an dem jede(r) ohne Vorkenntnisse und in jedem Alter und Trainingszustand teilnehmen kann.

Der neue Kurs startet am Dienstag den 12. September 2017, 19.00-20.00 Uhr in der Schulturnhalle!

Weitere Termine: 19.09., 26.09., 10.10., 17.10. (Pufferstunde: 24.10.)

Mehr Informationen hier

 

Zumba startet am 13. September

Zumba ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz- und Fitness-Workout, basierend auf dem Prinzip „FUN AND EASY TO DO“. Für Zumba-Fitness braucht man keine Tanzerfahrung, das Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Lass dich von den feurigen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Reggaeton, Calypso und HipHop mitreißen und die Hüften schwingen.

Zumba ist Party, verbessert die Ausdauer und lässt die Pfunde purzeln.

Unser neuer Kurs startet am 13. September. Die Kursdauer beträgt zehn Stunden.

Alle Informationen zur Anmeldung findest Du hier.

Anmeldung ist nur gültig mit Bestätigung.

weniger

Fußball: Sepp-Herberger-Urkunde für den TSV Gerbrunn

Besondere Ehre: Der TSV Gerbrunn ist für seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der ansässigen Eichendorff-Schule mit der Sepp-Herberger-Urkunde in der Kategorie „Schule und Vereine“ ausgezeichnet worden.mehr…

Schul-AG für Grundschülerinnen

Schon seit 2015 kooperiert die Fußballabteilung des TSV mit der Gerbrunner Schule. Im Rahmen des Förderprogramms „Doppelpass 2020“ des DFB startete zunächst eine Fußball-AG für alle interessierten Mädchen der Grundschule. Die Mädchen trainierten wöchentlich, wobei neben dem sportlichen Gedanken auch der Spaß und das Teamgefühl im Mittelpunkt standen. Unterstützt wurde die Fußball-AG durch die Laureus Sportstiftung sowie das Projekt „kicking girls“ des Bayerischen Fußball-Verbands. Mit Lehramtsstudentin Vera Wurm konnte eine Trainerin für die AG gewonnen werden, die selbst leidenschaftliche Fußballspielerin ist.

Zweite Schul-AG etabliert

Im Januar 2016 gelang es dann, eine weitere Fußball-AG auf die Beine zu stellen. Diese richtete sich an Schüler/innen der fünften bis zehnten Klasse, egal ob sie in Gerbrunn oder anderswo zu Schule gehen. 15 Jungs trainierten regelmäßig unter der Leitung von Marian Redecker und Jörn Ballhaus, die beide über eine Trainerlizenz verfügen. Das Angebot war kostenlos und nicht an eine Mitgliedschaft des Vereins gebunden. Auch Teilnehmer/innen noch ohne Fußballerfahrung wurden jederzeit aufgenommen.

Schulsport fördern, Fußballbegeisterung wecken

sepp_herberger_urkunde_tsv_gerbrunnDas Engagement des TSV Gerbrunn trägt Früchte: Die Kinder und Jugendlichen bewegen sich trotz schulischer Belastung fleißig und Fußballbegeisterung wird geweckt. So fanden über die Fußball-AGs bereits zahlreiche Nachwuchskicker/innen den Weg zum TSV Gerbrunn und auch zu einigen Nachbarvereinen.

Die vorbildliche Zusammenarbeit des TSV Gerbrunn mit der Eichendorff-Schule wurde nun durch die Sepp-Herberger-Stiftung gewürdigt. Marco Göbet, Kreisvorsitzender und Kreisspielleiter des Fußballkreises Würzburg, nutzte die Spielgruppentagung in Burggrumbach, um die Sepp-Herberger-Urkunde an Danilo Eckold, Fußball-Abteilungsleiter des TSV, zu verleihen und das besondere Engagement des Vereins vorzustellen.

Quelle: BFV

weniger

> alle News