Herzlich willkommen beim TSV 1877 Gerbrunn e.V.!

Projekt „Fußballabteilung“ mit ersten Ergebnissen

Im Mai 2015 startete mit dem Projekt „Fußballabteilung“ die Neustrukturierung einer der größten Abteilungen im Verein. In einem ersten Schritt wurden im Juni die größten Baustellen in der Abteilung abgesteckt. Die Bereiche Organisation, Finanzlage und Spielbetrieb sollten intensiver analysiert werden und Lösungswege erarbeitet werden. Die einzelnen Arbeitsgruppen präsentierten jetzt die ersten Ergebnisse:mehr…

Jugendkonzept und Verhaltenskodex

Um die Jugendarbeit zu verbessern und das Erscheinungsbild der Abteilung in der Öffentlichkeit positiv zu beeinflussen, hat die Abteilung ab sofort ein Jugendkonzept und einen Verhaltenskodex. Der Verhaltenskodex wird zusätzlich am Sportplatz ausgehangen und jedem Mitglied der Fußballabteilung und unseren Gästen zugänglich gemacht. Zukünftig wollen sich alle Personen, die in der Fußballabteilung aktiv sind, an den Vereinbarungen messen lassen.

Organisation neu strukturiert

Auch in der Organisation der Abteilung wird es Veränderungen geben. Zukünftig wird der Abteilungsleiter (aktuell von Projektleiter Danilo Eckold kommissarisch besetzt) von folgenden Personen unterstützt:

Kasse: Birgit Henneberger

Training- und Spielbetrieb, Verbandsarbeit: Bernd Meyer, Marcus Popp

Events Sport (Turnierorganisation): Markus Kobold

Catering Feiern, Hüttenbewirtschaftung: Sheila Eckold

Sponsorenbetreuung: Alex Brückner

Presse und Öffentlichkeitsarbeit: Tobias Nietsch, Jörn Ballhaus

 

Die Ausarbeitung von Konzepten und die Beschlussfassung liegen weiterhin in den Händen des Projektteams.

Finanzielle Analyse

Oliver Schmidt, zweiter Vorstand des TSV Gerbrunn, erläuterte die aktuelle finanzielle Situation. Ziel der Abteilung müsse es sein, unabhängig von den Zuschüssen der Hauptkasse zu werden und ein positives Ergebnis zu erwirtschaften. Um einen besseren Überblick über die Mittelzu- und -abflüsse zu bekommen, wird als nächstes eine detaillierte Auswertung der Ein- und Ausgaben erfolgen. Anschließend sollen die Aktivitäten während es Spielbetriebes und bei Turnieren und Festen so gestaltet werden, dass ein Überschuss erwirtschaftet werden kann und die Abteilung vollkommen auf eigenen finanzielle Beinen steht.

Nächste Sitzung im September

Die nächste Sitzung findet am Mittwoch, 23. September um 19:30 Uhr im Vereinsheim statt. Dort wird die aktuelle Situation für die Unterstützer und Sponsoren der Abteilung besprochen und ein Konzept für die zukünftige Hüttenbewirtschaftung verabschiedet.

Sie sind interessiert und wollen gerne mitgestalten? Dann sind Sie zum nächsten Treffen herzlich eingeladen. Weitere Auskünfte erteilen die Projektleiter Danilo Eckold (Tel: 2600725, Mobil: 0179/ 9208967, ) oder Oliver Schmidt (2. Vorstand, Tel: 7052897).

weniger

Leichtathletik: Dennis Seifert holt Titel nach Gerbrunn

Bei den unterfränkischen Meisterschaften in Aschaffenburg starteten zwei Gerbrunner Athleten bei den Bahnläufen. Während sich Dennis Seifert  den Titel über zwei Kilometer sichern konnte, belegte William Ballhaus über die 3000 Meter Platz zwei.mehr…

DSC_0679Bei 30 Grad im Schatten und dicken Gewitterwolken am Himmel wurden die unterfränkischen Langstreckenmeisterschaften in Aschaffenburg gestartet. Dennis Seifert, in der Vorwoche schon mit der Silbermedaille über 800 Meter dekoriert, galt als einer der Favoriten und sollte dieser Rolle gerecht werden. Schon vom Start weg übernahm er die Spitze des zwei-Kilometer-Laufes und setzte sich gemeinsam mit den Läufern des älterer Jahrgangs vom restlichen Feld ab. Anschließend verlor er zwar den Anschluss zu den „Großen“, verteidigte aber souverän seinen Vorsprung und gewann in 7:33 Minuten die Altersklasse M12.

DSC_0707Zwei Alterklassen höher startete William Ballhaus über drei Kilometer. Im Gegensatz zu Dennis ging er sein Rennen defensiv an und verlor die Spitze zeitig aus den Augen. Nach zwei Runden hatte er bereits 15 Sekunden Rückstand auf den späteren Sieger Daniel Kress (Aschaffenburg). Ein weiterer harter Konkurrent saß ihm aber noch im Nacken: Gemeinsam mit Timo Estenfelder (Karlstadt) versuchte er noch einmal das Loch zu schließen, mehr als die Absicherung des zweiten Platzes war aber nicht drin. Endzeit: 11:07 Minuten.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Titel und zur Vizemeisterschaft!

weniger

Sun-Day-Open: Sommerfest der Volleyballer

Es begann mit einem kräftigen Regenschauer und endete mit einer Sektdusche für die Siegermannschaft! Am Sonntagmorgen trafen sich die Volleyballer des TSV Gerbrunn und Spieler befreundeter Teams am Beachvolleyballfeld am Sportplatz. mehr…

Spontan wurden den fünf Spielerinnen je zwei Männer zugelost und schon konnte der „Spielbetrieb“ beginnen. Trotz des schwül-warmen Sommerwetters zeigten die Spieler viel Einsatz. Nach einer morgendlichen Spielrunde folgte eine ausgiebige Mittagspause und eine engagiert gespielte Rückrunde. Die Zuschauer zogen sich bei den ersten Sonnenstrahlen in den Schatten zurück und feuerten lebhaft aus der Ferne an. Schön anzuschauen und mit Beifall belohnt wurden wunderbare Spielzüge und heiß umkämpfte Bälle am Netz. Am Ende hatten Erfahrung und Größe die Nase vorn!

MittagspauseSiegerteam

SpielbetriebZuschauer

weniger

> alle News